Gestresst

Wann haben Sie das letzte Mal nichts getan?



Eine Stunde, einen Tag, ein Wochenende lang.



Nichts meint: nichts Besonderes, nichts, das einen Nutzen hat oder einem Zweck dient, nichts Geplantes, nichts Gewolltes, nichts, das ablenkt von dem, was im Moment einfach so ist, wie es ist.



Auch: nicht fernsehen, nicht lesen, nicht Sport treiben oder ein Hobby ausüben, nichts von dem.



Nichts meint auch: die Gedanken kommen und gehen lassen, so wie sie kommen und gehen. Gedanken kommen, um zu gehen.



Ihre Fähigkeit, nichts zu tun, ist ein Gradmesser dafür, wie sehr Sie momentan unter Stress stehen.



Sollten Sie nicht nichts tun können, sollten Sie etwas für sich tun.

Verwandte Themen

Bookmark and Share

Vorherige:

Nächste: