Meine Sorgen

All denen, die mir einen Brief mit dem Absender »Meine Sorgen« geschrieben haben: Ihre Briefe sind gut aufgehoben und werden in den ersten Tagen des letzten Monats dieses Jahres ent-sorgt.



Denken Sie ab und zu einmal an das, was Sie geschrieben haben, und machen Sie sich bewusst, dass Ihre Sorgen hier in Hamburg einen guten Platz gefunden haben.



Lassen Sie einfach zu, dass immer dann, wenn Sie sich diese Sorgen zu machen beginnen (ist es nicht gut zu wissen, dass man das, was man wirklich kann, nicht einfach so verlernt?), auch der Gedanke auftauchen darf, dass Ihre Sorgen einen guten Platz gefunden haben.



Denn auch Sorgen brauchen ihren Platz.



Sie können sich da tatsächlich leichter verändern.

Verwandte Themen

Bookmark and Share

Vorherige:

Nächste: