Leserstimmen

Lesen Sie hier einige CoachingMails aus früheren Jahren!

___

… Das hätte ich nie gedacht, dass diese Mails in so verschiedenen Bereichen für mich wertvoll sein werden. …

… gern lese ich Ihre mails und habe schon eine Menge über mich erfahren. (…) Ich freue mich auf Ihre Mails im nächsten Jahr. …

… Sie erfreuen mich jeden Tag u. geben mir stets Anlaß zur Selbstüberprüfung, was ich als große Bereicherung empfinde. …

… Ohne die tägliche CoachingMail würde mir etwas Wichtiges fehlen! …

… für die virtuelle Unterstützung, die auf subtile Weise wichtige Veränderungen in den letzten 6 Monaten in meinem Leben (mit)bewirkt hat, die da wären: (…) möchte ich Ihnen aufrichtig und von ganzem Herzen danken. …

… vielen Dank für die lieben geistreichen Motivationsmails und Gedankentips. …

… Ihre Coaching Mails sind wirklich grossartig – sie inspirieren mich. Und das, das “anklicken” meiner kreativen Seite, bringt mir mehr als tausendfach trockenes Durchdenken. Und sie sind immer ein wenig poetisch, was ich, ehrlich gesagt, einfach liebe. …

… Vielen Dank für die Coaching Mails mit den interessanten Impulsen!! …

… Herr Schürks diese Uebung ist sehr spannend, wenn ich in meiner Wochenplanung ähnlich vorgehe wie Sie das für diese Uebung vorschlagen schaltet sich mein Unterbewusstsein kreativ und resourcenschonend in den Entscheidungsprozess ein: (…) passieren erstaunliche Dinge z. Bsp. werde ich von der Reihenfolge wie ich die Dinge angehe überrascht oder wen ich anrufe oder was ich lese, und welche Fragen ich stelle. …

… danke für die täglichen Inspirationen und die Aufforderung, aktiv zu lesen. …

… Ihr Vorschlag klingt ja sehr drollig …

… Herzlichen Glückwunsch zur “Website des Monats” ! …

… Ich wollte nur deponieren,dass ihr tägliches Coachingmail mir schon einige Aspekte näher gebracht hat und ich von neuen Denkperspektiven und anderen Sichtweisen sehr profitieren kann. Ich kann ihnen nur den Rat geben diesen Letter weiterzuführen. Ich bin in der Schweiz tätig und sie sehen auch in Bern, dass ziemlich weit von Hamburg entfernt liegt, liest man Ihre Coachingmails. …

… Abermals vielen Dank für Ihre Hinweise und Lernmaterial! …

… ich bin eine leise Mitleserin, doh jetzt möchte ich doch mal danke sagen- vor allem dieser Tipp mit dem nachlesen der Namen gefällt mir sehr. …

… nach längerer Abwesenheit finde ich gerade Gelegenheit die CoachingMails der letzten Wochen durchzusehen. Mit Verspätung kommt hier also mein Glückwunsch zum Geburtstag. Mit den CoachingMails treffen Sie bei mir häufig mitten ins Schwarze und das auf ganz angenehme und heitere Art. Ich liebe Ihren kurzen, präzisen und so klaren Stil und fühle mich immer ein bisschen beschwingter und zentrierter nach der Lektüre. Mein herzliches “Danke schön” dafür! …

… Und Ihre kleinen mails zwischendurch sind eine liebevolle Erinnerung, das eigene Handwerkszeug zu nutzen. …

… vielen Dank für die tollen Tipps in Ihren Newslettern. Ich freue mich täglich richtig darauf und es gibt einen guten Grund, um mal alles liegen zu lassen und die Gedanken anschließend neu zu sortieren. …

… ich lese nun seit dem Anfang Ihre coachingmails und muss sagen sie bereichern immer wieder meinen Alltag. Danke für die vielen guten Ideen und Anstösse. Ich freue mich auf das zweite Jahr der coachingmails. …

… jetzt muss ich ihnen doch mal schreiben. Ich freue mich immer über ihre Coachingmails, und versuche sie auch umzusetzen. Jedenfalls nehme ich immer was positives daraus mit. …

… diese mail trifft wirklich einen wunden punkt, eine verbesserungsfähige angewohnheit …

… Wir vermissen Ihre täglichen Mails sehr und hoffen und wünschen, dass wir bald wieder welche bekommen …

… ich habe viel Spaß an deinen Coaching-Mails. …

… danke für die Denkanstöße zwischendurch! Danke für die interessanten Internetadressen! …

… Danke fürs schmunzeln-machen! …

… Schatzi, gehe auf http://www.schuerks.com Dort meldest du dich für die Coaching-Mails an.Viel Glück! Schmatz! …
(Ein amüsanter Irrläufer)

… Schön, dass Sie immer so gut gelaunt sind! Freue mich auf Ihre täglichen mails. … (Unter uns: Ich bin nicht immer gut gelaunt.)

… ich finde Ihre emails wunderbar, hilfreich, zum Nachdenken anregend. Vielen Dank dafür. Und nun möchte ich mich für eine Weile abmelden, weil ich denke, dass ich sie zurzeit nicht brauche. Ich empfehle Sie gerne weiter. …

… tausend Küsse für die wunderbaren coaching-mails! …

… “Ich spreche wenig, aber ich sage das Wichtige. Und ich sage es vor den anderen. Das macht den ganzen Unterschied aus. (Pierre Cardin)” …

… mit Begeisterung lese ich Ihre Coaching-Mails – und will dies auch weiterhin !!! Bitte ändern Sie meine email-adresse: …

… Hilfe, die Mail vom 24.6. ist irgendwie untergegangen oder nicht bei mir angekommen und ich wüsste doch gerne, was die EINE differenzierende Bewegung war UND ob es endlich weitergegangen ist mit “Ist das wahr (quälend dieses Herauszögern – aber gut!!) …

… Achtung Nebenwirkungen: Coachings-Mails können süchtig machen. …

… Ich möchte an dieser Stelle nochmal ein klares DANKE schicken. …

… Habe gerade Ihre Seite entdeckt und bin mehr als begeistert. …

… Ich denke, Ihre täglichen Mails werden dazu beitragen alles ein bißchen zu verfeinern bzw. wieder aufzufrischen …

… das ist eine wunderbare Uebung. …

… Mir fällt gerade auf: Machen Sie eigentlich nie Urlaub ? Sie sind immer für uns da und lenken den Alltag ab. Danke ! …
(Keine Sorge!)

… ich habe vor einiger zeit ihre coaching mails abonniert und bin davon sehr begeistert. …

… Ihre Mails sind eine echte Bereicherung weil sie vielseitig, professionell und herzlich sind. …

… seit einiger Zeit sind nun Ihre Coachingmails meine treuen Begleiter. …

… Bitte keine coaching mails mehr! Danke …

… Wie oft schon habe ich dadurch Erleichterung und gute Laune verspürt. Manchmal rufen sie schallendes Gelächter bei mir hervor; so gut ist der zündende Funke darin. Aber heute- heute rollten mir einfach die Tränen. …

… vielen Dank fuer die taeglichen Mails, die sehr hilfreich sind. …

… GENIAL!!! …

… Ich wünsche Ihnen weiterhin solche schönen Einfälle, wie sie immer in Ihren Coachingsmails schreiben. Die sind einfach toll. …

… Ich spüre, dass Sie Bilder im Kopf haben, die sich hören lassen können. …

… danke für den Tip, dieses Buches. …

… erst einmal herzlichen Dank für die tägliche CoachingMail, mit der Zeit wartet man schon auf das morgendliche “ping”. …

… Vielen Vielen Dank für Ihren Tipp! Werde ich ausprobieren!! …

… Hi, … Aber auch sonst ist eigentlich alles, was Sie schreiben, cool, auch diese “7 + – 2″ Sache (ich hatte 9!!!) und all diese Tests. So was würde meine Psychologin nie hin kriegen! … (…), 15 Jahre

… Nun bin ich seit ein paar Wochen dabei und fühle mich jedes Mal ein kleines bisschen beschenkt. …

… das war eine schöne Auflösung. Sie hat mir gut gefallen; und mich angeregt. …

… Gerade diese Zweiteilung – sich erstmal richtig auslassen und erst danach das Verständnis – ist wirklich hilfreich. Das hat mich an etwas erinnert, was ich im letzten Jahr schon mal über Systeme und große Gruppen gelernt habe: “The system has to differentiate to be able to integrate.” (Marvin Weisbord) …

… Dies war eine gute Auffrischung (besonders wenn man wie ich dazu neigt, zu schnell verbinden und integrieren zu wollen). …

… irgendwie sind ihre Emails, ja schon klasse, des muß ich Ihnen echt mal sagen………..einfach super. Vielen dank für diese vielen Tips..immer …

… So spannend fand ich das tägliche Coaching per Mail heute aber nicht! …

… das war ja heute eine interessante Coaching-Mail. War das ein Beitrag zu: “Kommunikation ohne Worte – oder man kann nicht nicht kommunizieren”? Denn die Überschrift lautete Kommunikation und der Rest war leer. Falls das ein Versehen war, könnten Sie es ummünzen in ein Experiment “Kommunikation ohne Worte – man kann nicht nicht kommunizieren.” *lach* …

… Prima: nix = Schweigen gehört halt auch dazu! …

… hmmm…ein gutes Beispiel für Kommunikation –> Ein Coaching-Mail, bei welchem man selbst etwas hineininterpretieren kann …

… da fehlt wohl was? oder sind sie sprachlos geworden? …

… Bewußt werden ist gut.. ich hatte (am eigenen Leibe) eher den Eindruck, dass es ‘schockähnliche’ Qualität hat aufgrund der Darstellungsweise (visuelle Reize wirken hier wirklich extremer als akustische…). Ich glaube, ich würde es in meinen Coachings nicht einsetzen, da der Teilnehmer mit dem Ergebnis erst mal ‘allein’ ist. Da bevorzuge ich Verfahren, die entweder nicht ganz so krass sind, oder direkt in der Interaktion mit dem Coachee entwickelt werden, so dass wir gemeinsam ‘vorbereiten’ können und auch ‘nachbereiten’. Aber vielleicht bin ich auch nur etwas schreckhaft. Vielen Dank für den Austausch – sehr anregend. …

… seeeeehr interessant! Ein richtiger Denkanstoss! …

… das war ja ein gruseliger Test! …

… seit einer geraumen Weile beziehe ich Ihre Coaching-Mails. Leider habe ich nicht jeden Tag die Zeit mich ausführlich mit Ihren Tipps und Hinweisen zu befassen, aber es gibt bestimmte Themen, die mich besonders ansprechen und für die ich mir dann die Zeit nehme. …

… Wau…! Mich hat eben ein Blitz getroffen! …

… ich möchte mich jetzt einfach mal bei Ihnen bedanken. wenn immerich Zeit habe lese und bearbeite ich ihre mails mit Freude und öfter auch mit Gewinn …

… Habe mal schnell den Test gemacht, war zwar ziemlich lang, aber die Auflösung hat mich schier umgehaun ! …

… So ein Schrott hab ich selten gelesen. Das ist genau das Richtige für unsere Top- Manager. …

… Was mir besonders an den coachingmails gefällt: die Anregung zum Querdenken …

… Das war eine vorzügliche Idee: einfach und einsichtig und sehr interessant im Verlauf! …

… wie immer freue ich mich auf Ihre Anregungen. Diese Übung fand ich besonders gelungen und in Zukunft werde ich Expertin im Suchen gewesen sein …

… Danke für Ihre tollen Ideen und Arbeiten …

… uhps, damit hab’ ich nicht gerechnet …

… Ich freue mich jeden Tag über Ihre Mails, muss aber zugeben, dass ich mit dem Befolgen oder Anwenden Ihrer Tipps hinterherhinke, da mir leider die Zeit fehlt, mich jeden tag länger damit zu beschäftigen. Für mich wäre eine Mail alle 2 oder 3 Tage auch ausreichend… Sonst muss ich wieder mit dem Stressmanagement beschäftigen …

… zunächst mal vielen Dank für Ihre anregenden Mails. Ich habe schon so manchen Nutzen daraus gezogen …

… huch! …

… Die CoachingMails haben richtig Power bekommen. Die Heutige ist extrem gut. …

… super tipp!! …

… Die Coachingmails gefallen mir ausgezeichnet und ich empfehle sie auch kräftig weiter. …

… Ich wollte mich bei Ihnen für die letzen beiden Coachingmails bedanken. Ich habe oftmals nur kurz in die Mails hineingeschaut und diese dann gelöscht, aberdie letzen beiden haben mir geholfen, mir über etwas wichtiges in meinem Leben klar zu werden. Vielen Dank! …

… Danke für Ihr mails, die ich immer regelmäßig bekomme, mal interessant/mal wohl etwas hmmm hinauszögernd, was denn da wohl noch die nächsten Tage kommen wird …

… Ich freue mich, dass ich durch Zufall auf die CoachingMails gestossen bin! – Ich habe den Ehrgeiz, selbst über meine Ziele und auch Schattenseiten zu reflektieren…. dabei sind mir Ihre Impulse sehr nützlich !!! Deshalb vorerst Herzlichen Dank für Ihre ermutigenden Anregungen und Gedanken ! …

… Manchmal hatte ich das Gefühl, dass Ihre Coachingmails ganz auf mich zugeschneidert seien! …

… Jeden Tag freue ich mich über Ihre interessanten und teils lustigen Mails, die jedenfalls immer zum Überlegen anregen une zum ausprobieren anspornen. …

… Ihre Nachrichten machen Spaß. Das ist besser als etwa ein Chefspiegel etc. Da ich mal konsequent zusammenwirkend ausgemobbt und -gebosst worden bin und da noch ran muss, hilft mir Ihr Beitrag dabei schon unterschiedliche Sichtweisen wieder kennenzulernen. …

… Ich habe Ihre Mails an eine Klientin weitergeleitet, so hatte ich auch täglich Kontakt mit ihr und sie musste sich mit dem Computer mehr beschäftigen. …

… es macht mir freude ihre coaching mails zu lesen und anzuwenden …

… für mich sind tägliche mails fast zu viel, mit zwei bis drei in der woche wäre ich sehr zufrieden. sie tun mir gut, sie sind immer augenblicke der ruhe, besinnung und bewusstheit. …

… leider habe ich gestern keine CM erhalten. …

… Manchmal fehlt mir die Zeit, dann drücke ich die mail auch weg. Sie tun mir gut, …

… Ich freue mich jeden Tag über Ihre Mails. …

… Sie sind ein echter Engel, wenn ich das mal so salopp sagen darf. …

… und ich nehme diese letzte CoachingMail (…) zum Anlass mich dafür herzlich bei Ihnen zu bedanken. Ich freue mich jeden Tag auf die CoachingMail, bin schon süchtig danach. Ohne die Mail zu öffnen zaubert sie schon ein Lächeln auf mein Gesicht …

Lesen Sie hier einige CoachingMails aus früheren Jahren!

Verwandte Themen

Bookmark and Share

Vorherige:

Nächste: