Gefühle loslassen

Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit nach innen und nehmen Sie wahr, was auch immer Sie im Moment spüren, wenn Sie an etwas denken, bei dem Sie sich gerne etwas besser fühlen möchten.

Das Gefühl, das Sie jetzt wahrnehmen, muss gar nicht besonders intensiv sein, nehmen Sie es einfach wahr. Ohne es verändern zu wollen.

Wo genau in Ihrem Körper spüren Sie es?

Legen Sie, wenn es Ihnen hilft, gern Ihre Hände dorthin, wo das Gefühl im Moment am intensivsten zu spüren ist.

Stellen Sie sich dann eine der folgenden Fragen, egal welche:

Könnte ich dieses Gefühl loslassen?

(Vielleicht auch: nur gerade jetzt, für einen kurzen Moment?)

Könnte ich dieses Gefühl da sein lassen?

(Oder auch: Könnte ich diesem Gefühl erlauben da zu sein?)

Könnte ich dieses Gefühl willkommen heißen?

(So wie einen Gast, der nach einiger Zeit wieder gehen wird …)

Es ist nicht relevant, ob Sie mit Ja oder mit Nein antworten, antworten Sie einfach von Herzen.

Was auch immer das für Sie bedeuten mag.

Ohne allzuviel darüber nachzudenken.

Dann stellen Sie sich die Frage:

Wäre ich bereit dazu (wenn ich es könnte)?

Und: Wann?

Die Fragen helfen Ihnen loszulassen, die Antworten sind nicht entscheidend.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben zu antworten, fragen Sie sich einfach einmal:

Würde ich lieber dieses Gefühl haben oder wäre ich lieber frei?

Übrigens: Loslassen ist eine Entscheidung, die Sie jederzeit treffen können.

Es ist kinderleicht. Auch wenn´s manchmal ein bisschen Übung braucht, so leicht loszulassen, wie wir es als Kinder noch konnten.

(Warum kleine Kinder so ganz Gefühl sind? Weil sie Gefühle festhalten und auch wieder loslassen können.)

Lassen Sie »schlechte« wie auch »gute« Gefühle los.

Wiederholen Sie die Fragen für sich, bis Sie all die Gefühle ganz und gar losgelassen haben.

Das, was bleibt, wenn Sie losgelassen haben, ist immer noch etwas besser als das, was war.

Mehr Frieden, mehr Akzeptanz, mehr Mut. Und sehr viel weniger »Stress«.

Und: Was Sie losgelassen haben, ist für immer Vergangenheit.

Verwandte Themen

Bookmark and Share

Vorherige:

Nächste: