CoachingMails: Das Jahresprogramm

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse für das kostenlose Jahresprogramm ein, Ihren Namen, wenn Sie mögen.

Sie erhalten dann (um Spamming zu vermeiden) eine Mail mit einem Link, den Sie bitte noch einmal bestätigen. Erst nach dieser Bestätigung erhalten Sie Ihre erste CoachingMail!

Abmelden können Sie sich jederzeit mit einem Klick.

No Spam!

___

Das 12-monatige Jahresprogramm wird Ihnen helfen,

  • sich selbst besser kennen zu lernen
  • herauszufinden, wo Ihre Stärken und Ihre Schwächen liegen
  • überraschende Lösungen für scheinbar unlösbare Probleme zu finden
  • Ihre Werte und Ihre Ziele zu definieren
  • Ihre kommunikative und soziale Kompetenz deutlich zu erhöhen
  • zielgerichteter zu handeln
  • wegweisende Entscheidungen zu treffen
  • mit Stress und persönlichen Krisen besser umzugehen
  • in Belastungssituationen handlungsfähig zu bleiben
  • sich selbst und Ihr Leben intelligenter zu organisieren
  • private und berufliche Konflikte zu lösen oder ganz zu vermeiden
  • einen besseren Zugang zu Ihrer Kreativität zu finden
  • mehr Körperbewusstheit und Präsenz zu entwickeln
  • auf angenehm entspannte Weise mehr der zu werden, der Sie sind

Sie haben Post!
Über ein Jahr hin erhalten Sie täglich eine Mail von mir. Die Schritte, die Sie dabei gehen, sind klein, manchmal winzig klein, und sie sind leicht zu gehen.

Was Sie erreichen werden
Das Jahresprogramm dient vor allem Ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Am Ende dieser Reise werden Sie weit mehr erreicht haben, als Sie sich heute vorstellen können.

Die Themen

  • Beziehung und Partnerschaft
  • Gesundheit und Fitness
  • Körperbewusstheit und Präsenz
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Kreativität und Lernen
  • Ordnung und Organisation
  • Ausdruck und Stimme
  • Stressmanagement und Entspannung
  • Spiritualität

Wer sind die Abonnenten?
Menschen, die sich persönlich und beruflich entscheidend weiterentwickeln wollen.

Was kostet das Jahresprogramm?
CoachingMails sind und bleiben kostenlos.

Was andere sagen